• Kalender

    Juni 2017
    M D M D F S S
    « Mrz    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Vorträge und Lesungen mit Steven Kuhn.



  • Zur Person

    Steven E. Kuhn wurde am 30.05. 1967 in Pennsylvania, USA geboren. Mit 19 Jahren trat er der U.S. Armee bei und wurde nach Gelnhausen in Deutschland versetzt.

    Mit Beginn des Golf Krieges 1990/91 wurde auch er in den Irak entsen- det. Er war zu diesem Zeitpunkt 23 Jahre alt und musste an vorderster Front kämpfen. Für seinen Einsatz bekam er den Bronze Star (Tapfer- keits-Medaille).

    Als er 1993 aus der Armee austrat begann er in der Corporate Welt zu arbeiten. Er war in ganz Europa für amerikanische, englische und deut- sche Gesellschaften tätig. Seinen MBA absolvierte er an der Bradford University in Leeds, U.K.

    Seine Erlebnisse wurden 2003 in dem Buch »Soldat im Golf Krieg – vom Kämpfer zum Zweifler« veröf- fentlicht. Über sein Buch, Krieg und aktuelle Themen hat er in zahlrei- chen Sendungen, Talk Shows und Nachrichten erzählen dürfen und sorgte immer für große Aufmerksam- keit durch seine direkten und ge- nauen Antworten.

    Als erfolgreicher Unternehmer und Berater, setzt er seine außerordentliche Men- schenkenntnis in der Firmenberatung ein, hält Lesungen, Seminare und unterrichtet erfolgreich im Bereich »Persönliches Coaching«.

    Steven Kuhn ist als leidenschaftlicher Reformer Mitglied des Management Beirats der Zivile Koalition Deutsch- land, die Zivile Koalition ist ein Bünd- nis von Bürgern, die nicht länger passiv bleiben und überfällige Reformen in der deutschen Politik durchsetzen werden.

    Seit März 2008 kommentiert Steven E. Kuhn in diesem Blog Aktuelles zum Thema »Mensch Sein«.






Wie der Zeit vergeht!

Hallo Freunde! Ich sehe das ich hier lange nichts geschrieben habe, es scheint das der Zeit irgendwie fliegt. Fast schon 2012, kann ich kaum glauben. Es ist als ob ich erst Gestern nach Europa „verfrachtet“ wurde, es kommt vor als ob ich erst vor ein paar Tage an der Grenze gestanden bin. Die Erinnerung sind frisch und real im Kopf, ich sehe die Gesichter meine Freunde, andere Soldaten die meine Leben Geprägt habe und kann sogar das Diesel von unsere Panzer im morgen-graue noch riechen.

vor wenige Jahren bin ich nach Irak verschickt worden, mitten im Leben landete ich mitten in der Wüsste ohne Ahnung was ich machen soll, war aber bereit es zu machen, was auch immer es war! Wie gestern füllt sich es an wann ich denke an Sergeant Dillon, der vor mir mitten im Kampf starb und mein Gefühl von Hilflosigkeit sitzt noch tief.

Also ob ich erst vor ein paar Tage nach Berlin gezogen habe als Frisch Gebackene Zivilist, meine zeit als Bodyguard, Türsteher, bar Besitzer und allgemein „ich mache bitte alles“ zeit hatte, die Freunde, neue und alt Kamm alles zusammen und mir wunderbare, unvergessliche Zeiten gegeben habe….

Über 25 Jahre her habe ich meinen erste Schritt in Europa gemacht, schwere zu glauben aber das zeigt mir das obwohl ich einige Monate nichts Geschrieben habe hier im Blog, das es nur eine kleine „blip“ in meine Geschichte ist, aber ein teil des Zukunft sein wurde…denke ich noch daran in 20 Jahren wie es war heute?

Bin gespannt auf der Zukunft, neue Freunde, alte Erinnerung, alte Freunde, neue Erfahrungen und einen glückliche miteinander!

Alles Gute liebe Freunde!

Steven





Letzte Einträge:



Kommentare


Kommentare und Pinging sind zur Zeit geschlossen.

1 Kommentar


  1. Nicole am 31 August, 2011 14:05
    ....................................................................................

    schön hast du das gesagt ;-)…du hörst dich gut an und ich wünsche dir auch für die nächsten 20 Jahre alles Glück der Welt!

  2. ...............................................................................................................

Name (erforderlich)

Email (erforderlich)

Website

XHTML: Diese HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Ihr Kommentar